The Guide To Native Advertising For Affiliate Marketers by Alex Kapralov #ASE17

Common Native Verticals

  • Technology (gadgets, software)
  • Health & Beauty
  • Financial Services
  • Gambling
  • Dating
  • Games
  • Education & Careers

6 Most Effective Styles For A Strong Headline

  • Informative
  • Inspiring
  • Innovative
  • Shocking & Jaw-Dropping
  • Touching & Heartwarming
  • Questions

Campaign Goals That Align Well With Native Ads

  • Increase traffic to original content
  • Improve CTR and Engagement
  • Educate the general public (and inspire new customers)
  • Alter brand perception (and associate brand with content)
  • Improve sign up rate for mailing lists

Reflection: Why Choose Native

  • Native advertising is on the rise
  • Strong Native ad campaigns have:
    • –A compelling headline
    • –A motivating description that includes key words and language that inspires action
    • –A clear and emotional image that will be relatable to users
  • Native ads improve your CTR
  • Native ads are great for campaigns that:
    • –Are content driven
    • –Aim to acquire new customers
    • –Aim to change brand perception

Journalism and Content Marketing – Peanut Butter & Jelly by Christine Parizo #ASE17

The Editorial Calendar

  • Use themes.
  • Plan months in advance.
  • Break down themes into content.
  • Be prepared to flex.
  • Measure engagement

Have an Angle

  • Business problem
  • Customer as hero
  • Behind the scenes
  • Be informative

Executive Summaries

  • Essential details
  • Skip attribution
  • Be visual
  • Differentiate

Leverage interviews

  • Expert quotes
  • Internal SMEs
  • Paraphrase

Research!

  • Statistics
  • Third-party studies
  • Examples
  • Always attribute

 

Dein nächstes großes Ding von Matthew Mockridge

Samstag, 13. Februar 2016 – 9:48 Uhr

Hey, hoffe Du genießt das Weekend in vollen Zügen, um die Batterien aufzuladen und neue Kräfte zu sammeln, für „Dein nächstes großes Ding“ :-).

Hehe, und genau so heißt auch das neue Buch von Matthew Mockridge – bereits ein Bestseller, obwohl es noch gar nicht verfügbar ist und erst am Montag veröffentlicht wird…

Und das aus gutem Grund, komm ich gleich darauf…

Ein Buch für echte Rockstars - und solche die es werden wollen
Matthew ist eine Mischung aus Startup-Superheld und buddhistischem Mönch
– Jencke Steiner, Jurorin aus „Die Höhle der Löwen“ auf VOX.

Aber zuerst ein paar Worte zu Matthew. I love this guy. Inspirierend, smart, tiefsinnig – und mega erfolgreicher Unternehmer …

Vielleicht kennst Du die NEONSPLASH®, ZOMBIE RUN®, City Slide® Events?
Hunderttausende in ganz Europa haben hier teilgenommen und die Party ihres Lebens gehabt.

Krasse Neonsplash Party wo-hooo!

Jupp, und das hat Matthew mit seinen Buddies auf die Beine gestellt, nachdem er in Florida an einer College-Party gestrandet ist.

Wie es dazu kam?

„Eine Studentenverbindung lädt zu einer sogenannten »Blacklight-Paint-Party«. Schwarzlicht, und die Gäste sollen sich gegenseitig mit Farbe Sprüche, Namen und andere Kuriositäten aufs T-Shirt malen. Klingt ausgefallen und verrückt, also sind wir natürlich dabei! Was wir erleben, wird unser Leben für immer verändern. Aus dem Malen wird mit jedem geleerten roten Plastikbecher eher ein Matschen: Hier geht was!

Etwa 100 Gäste, laute Musik, die Luft brennt, wenig Platz zum Tanzen, und jeder, aber auch wirklich jeder Einzelne, der in dieser Nacht dabei ist, spürt, dass hier gerade etwas ganz Außergewöhnliches passiert. Das Malen ist schon längst vergessen, alle schmieren sich gegenseitig mit der Farbe ein, es gibt keine Tabus, Flirten war noch nie so einfach, die Interaktion war noch nie so hoch – die Killer-Version eines Party-Spiels für junge Erwachsene entsteht und ist unaufhaltsam.

Und jetzt kommt es darauf an! Da fährt mit Sirenen und Blaulicht eine absolute Granatenidee an mir vorbei, sicher noch sehr roh und unstrukturiert, aber sichtbar! Nicht weil ich so kreativ bin, aber weil ich gerade hier bin. Wer jetzt nicht zupackt, ist selbst schuld.“

 

Was dann in den nächsten Jahren abgegangen ist, und vor allem was die „Lessons learned“ daraus sind (…never stop learning!), das erfährst Du im Buch.

Der Aufhänger:
„Lerne die Systeme hinter den besten Ideen um sie auf Dein Leben und Business zu übertragen“!

Schon der Video-Trailer macht Lust auf mehr.

Der offizielle Videotrailer - hier klicken!

Es geht um nichts geringeres, als wie Du Dein bestes Leben lebst und wie dieses Leben Dir Ideen schenkt!

BOOM! Eine klare Ansage, doch das Buch ist nicht für jedermann…

Wenn Du aber zu denen gehörst, die mehr vom Leben wollen, auf allen Ebenen – ein erfolgreicheres Business, bessere Beziehungen, optimale Ernährung und Fitness, Finanzen im Griff und die besten Resultate mit einem effektiven Zeitmanagement – dann kann ich nur nochmal den Matthew zitieren: Wer jetzt nicht zupackt, ist selbst schuld!

Hier mal ein kleiner Einblick, exklusiv für Dich. Es ist eine Art Jamie Oliver Kochbuch für Business Ideen und echten Start-Up Lifestlye, mit einer geballten Ladung an Tipps & Tricks.

Exklusiver Screenshot aus dem Buch - Tipps und Tricks in hochkomprimierter Form
Nun weisst Du als Erster Bescheid, am Montag geht der große Run los – hoffen wir mal dass der Verlag genügend Exemplare gedruckt hat…

Du kannst es hier auf Amazon (vor)bestellen.

Ich wünsche Dir viele inspirierende Erkenntnisse, und bin überzeugt, dass das Buch auch bei Dir einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen wird.

Happy weekend, und all the best,
Reto

P.S.: Gehörst Du zu den Leuten, die auch mal gerne einen Podcast hören? Dann schau Dir den Smart Entrepreneur Radio Podcast von Matthew an, wo ich kürzlich auch das Vergnügen hatte.

Und jetzt: Your turn, Dein nächstes großes Ding wartet auf Dich, hau rein!

#ASE14 – The secret of Slickdeals revealed – How to attract millions of users each month

SlickdealsGregory Kim, Chief Revenue Officer at Slickdeals, talks about how the website grew into the Top150 US-websites. For him, „Social is the winning business model!

Slickdeals uses Social Commerce and Crowdsourcing, which allows the best deals to surface, influenced by community votes and comments. This leads to more sales for the merchant, and lower customer acquisition costs.

The site started in 1999 and grew slowly. Once the community grew enough and reached its inflection point, it started growing by itself. Until 2012, the company grew organically and virally without, and then they added paid advertising to the mix – now Slickdeals has more than 9 million unique visitors each month.

This is how Slickdeals.com works:

  • Great deals get posted by members
  • The community votes on it
  • Deal editors curate the content
  • Consumers get huge savings, merchants generate incrementals sales and new customers

The secret sauce

  1. Content and value is king – design is secondary, the social aspect is the competitive advantage.
  2. Quality and trust is the #1 job – merchants are not allowed to post deals, the community combined with the expert team are responsible for the content.
  3. Community feedback loops – not-great content will get voted down.
  4. Social is not easy, but the ROI is powerful! It is difficult to build social at scale.

The recommendation is obvious: Incorporate Social and Mobile in your business!

So kommen Sie kostenlos an Bilder, die mehr als 1000 Worte sagen

shared,picture,photo,pic,image

Beachten Sie die Rechtslage bei Bildern!

„So, endlich habe ich die Internetseite fertig! Aber diese Bleiwüste muss doch noch mit ein paar Bildern aufgelockert werden …“, sagt sich der frisch gebackene Online Marketing Aspirant. „Ich kann ja mal googlen und ein paar passende aus dem Internet kopieren“. Das sollte er besser lassen, denn sonst kann es schon bald teuren Ärger geben, wenn sich der Urheber oder Rechteinhaber zu Wort meldet!

Fakt ist aber, dass Webseiten mit Bildern in der Regel beim Benutzer besser ankommen und Emotionen transportieren. Bilder unterstützen den Text als Illustration und helfen dabei, den Kontext zu visualisieren. Und wer im Internet Geld verdienen möchte, muss seine Webseite entsprechend attraktiv gestalten, da gibt es kein Wenn und Aber!

Dieser Artikel zeigt Ihnen deshalb auf, wie Sie für Ihre Online-Projekte an kostenlose Bilder kommen. (mehr …)