Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe zum Thema “Online Marketing Best Practices”. Dabei werden einfache, aber wirkungsvolle Internet Marketing Techniken für erfolgreichere Webauftritte dargestellt.

Bei Sean Donahoe habe ich diese Screenshot gemacht. Ich finde das eine tolle Möglichkeit, wie man jeden Käufer oder Besucher der eigenen Seite zum eigenen Affiliate machen kann – einfacher geht es nicht! Wer die Produkte von Donahoe vermarkten will, muss sich hier nicht mal registrieren – sondern nur die eigene PayPal E-Mail Adresse dem zur Verfügung gestellten Link anfügen. Anhand dieses Bezeichner weiß der Verkäufer, wer dass Ihm einen Kauf vermittelt hat – und kann diesem Affiliate die ihm zustehende Kommission sozusagen anonym via PayPal an die jeweilige E-Mail Adresse auszahlen!

Ich halte es gerne mit der Devise, alles so einfach wie möglich zu machen – dies ist eine gute Möglichkeit, dem Rechnung zu tragen!

Online Marketing Best Practices: Jeder ist sofort ein Affiliate - ohne Registrierung!

Einziger Unsicherheitsfaktor: die emotionale Bindung zwischen Anbieter und Affiliate ist weniger stark, da der Affiliate sich ja nicht mal registrieren muss und somit auch keine direkte Kommunikation vom Anbieter zum Affiliate erfolgen kann. Da müsste man mal die Affiliate-Verkäufe dieser Variante denen eines regulären Sign-Ups gegenüberstellen.